Header

7 Tage frei

18.06.2015

Unsere Schüler gehen offline - 7 Tage ohne bestimmte Medien: Mit dieser Thematik haben sich die Schüler der Klassen 4a und 4c in der vergangenen Woche befasst.

Leeann:
Die Schulen aus Bielstein und Wiehl haben die Möglichkeit bekommen, an einem Projekt mitzumachen: 7 Tage ohne Medien. Am 10.06.2015 sind wir zur Sparkasse gegangen, um unsere Handys, Tablets, Fernsehkabel, usw. abzugeben. Nach der Schule habe ich gegessen und wollte Musik auf dem Tablet anmachen, doch dann ist mir eingefallen, dass ich ja bei diesem Projekt mitmache. Dann bin ich einfach raus gegangen und habe gespielt. Ich fand das Projekt interessant und ich habe das Projekt auch gut überstanden.

Carlotta:
Wir haben unsere Handys und mehrer Sachen abgegeben. Dann haben wir eine Einwegkamera bekommen und Stifte, Postkarten und einen Block, ein Buch, in dem Veranstaltungstipps waren. Ich habe mein Zimmer aufgeräumt und gelesen, CDs gehört und gespielt. Später haben wir unsere Sachen dann wiederbekommen.

Luc:
Unsere Schule hat mit den 4-Klässlern mitgemacht. Am Mittwoch, den 10.06.2015 haben wir unsere Medien an der Bank abgegeben. dann mussten wir 7 Tage ohne Bildschirmmedien auskommen. Aber wir haben eine Überlebenstüte bekommen, dort waren ein Armband und ein Fotoapparat ohne Bildschirm und andere Sachen enthalten. Am 17.06.2015 haben wir unsere Medien zurück bekommen.