Header

Notbetreuung - neue Infos

24.03.2020

Liebe Eltern,

die erweiterte Notbetreuung findet montags bis freitags von 7.40 - 16.00 Uhr statt. Zusätzlich gibt es eine Notbetreuungsangebot an den Wochenenden und in den Osterferien (ebenfalls von 7.40 - 16.00 Uhr). Ihre Kinder melden Sie bei dringendem Bedarf in der Schule über [email protected] an und reichen bitte eine Bescheinigung des Arbeitgebers ein. Außerdem ist eine elterliche schriftliche Bestätigung vorzulegen, dass ihr Kind gesund ist. Die benötigten Betreuungszeiten sprechen Sie bitte mit mir und unserer OGS-Leitung Frau Merten ab. Kinder, die normalerweise keinen OGS-Platz haben, dürfen nun auch die Nachmittagsbetreuung besuchen. Wenn angemeldete Kinder nicht in die Schule kommen, bitte ich nochmals um schriftliche Mitteilung an die oben genannte Mailadresse einen Tag vorher. Eine Abmeldung in der OGS ist nicht ausreichend!

Abschließend möchte ich auf Folgendes hinweisen:

Die Notbetreuung der Schule ist kein Unterricht und keine Kleingruppenförderung. Die Kinder arbeiten an ihren Plänen und werden von unseren Lehrkräften beaufsichtigt. Freies Spielen und Toben (auch auf dem Schulhof) ist aufgrund der aktuellen Situation nicht erlaubt. Alle Personen sollen mind. zwei Meter Abstand einhalten, um eine Infektion zu vermeiden.

 

Mit freundlichen Grüßen

Janine Geuer

Schulleiterin