Header

Musicalaufführung

04.10.2016

Heute hat unsere Chor-AG unter Leitung der beiden kath. Kirchenmusiker Frau Deptner und Herr Bischof das Musical Emmaus  in unserer Schule aufgeführt. Nachdem Frau Deptner eine kleine Einführung zum Verständnis des Inhalts gegeben hatte, folgten die Zuschauer interessiert dem Geschehen in Jerusalem und auf dem Weg nach Emmaus. Für ihre schauspielerische und gesangliche Leistung bekamen die AG-Kinder viel Applaus. Ihnen und den beiden Kirchenmusikern herzlichen Dank für die Einstudierung.

In der Klasse 2a äußerten sich die Kinder folgendermaßen zu dem Musical:

Mir hat gefallen, wie die gesungen haben.

Er lebt, das Lied finde ich toll.

Ich fand es gut, als die zwei Jesus getroffen haben. Die wussten ja erst gar nicht, wer das war. Beim Brotbrechen haben sie ihn erkannt.

Ich fand es schön, als der Herr Bischof Klavier gespielt hat.

Ich fand das ganze Stück toll.

Am schönsten fand ich, als Jonas so gehüpft ist und 'Er lebt' gerufen hat.

 

Klasse 2b

Shiva:
Wir haben das Musical, die Emmausjünger, angeschaut. Die Chor-AG hat lange dafür geübt. Wir haben laut gesungen "Jesus lebt" - es war toll.

Viktoria:
Es hat mir gefallen; vor allem die Musik hat mir gefallen und dass Jesus das  Brot gesegnet hat.

Nico:
Wir haben heute im Unterricht ein Musical gesehen und laut "Jesus lebt" mitgesungen. Es war megatoll.

Enes:
Die Musik hat mir gefallen.  Toll, super, mega schön.